Talk unterm Turm mit den Füchse Handballern Fabian Wiede und Paul Drux am 8. Mai 2019

Wir laden Sie herzlich zu einer neuen, sportlichen Talkrunde mit den Weltklasse-Handballern Fabian Wiede und Paul Drux am Mittwoch, den 8. Mai 2019 von 17.30 bis 19.00 Uhr in die RathausPassagen am Alexanderplatz ein.

Die Jugendfreunde Wiede und Drux spielen zusammen seitdem sie 15 Jahre alt sind. Seit 2012 spielen Sie bei der Profihandball-Abteilung der Füchse Berlin Reinickendorf in der Bundesliga. Im Januar 2019 trugen die beiden Weggefährten das Nationaltrikot bei der Handball-Weltmeisterschaft und es hat sie bis in das Halbfinale der WM in Hamburg geführt. „Ein riesiger Erfolg, eine super Sache“, sagte Matchwinner Wiede nach seinem Gala-Auftritt, „und natürlich noch viel schöner, weil ich das gemeinsam mit einem so guten Kumpel wie Paul erleben darf.“

Von dieser außergewöhnlichen Freundschaft, von der Handball-Weltmeisterschaft und wie es bei den Füchsen Berlin weiter geht möchten Ihnen die beiden Ausnahmeathleten persönlich berichten. Durch den Abend begleitet Sportmoderator Dirk Thiele.

Freuen Sie sich auf einen unterhaltsamen und spannenden Abend am Mittwoch, den 8. Mai 2019 von 17.30 bis 19.00 Uhr in den RathausPassagen am Alexanderplatz. Ab 16:30 Uhr spielt zur Einstimmung die Dixilandband  "Alte Wache" live. 

Der Eintritt ist kostenlos und eine vorherige Anmeldung nicht notwendig.