Talk unterm Turm mit Markus Eisenbichler und Karl Geiger am 27. März 2019

Wir laden Sie herzlich zu einer neuen, weltmeisterlichen Talkrunde mit den Skispringern Markus Eisenbichler und Karl Geiger am Mittwoch, den 27. März 2019 von 17.30 bis 19.00 Uhr in die RathausPassagen am Alexanderplatz ein.

Bei der Nordischen Ski-WM in Innsbruck hat Markus Eisenbichler sensationell die Goldmedaille von der Großschanze gewonnen. Im Moment des größten Triumphs fuhren die Gefühle mit Markus Eisenbichler Achterbahn - doch zum Glück stand Zimmerkollege Karl Geiger auf dem Siegerpodest gleich neben dem leicht überforderten neu Skisprung-Weltmeister. "Das ist einfach obergeil", sagte Eisenbichler und spürte einfach nur noch große Genugtuung.

Kurz danach ging der frisch gebackene Weltmeister Markus Eisenbichler, der WM-Zweite Karl Geiger sowie die Team-Weltmeisterinnen Katharina Althaus und Juliane Seyfarth im Mixed-Wettbewerb der Skispringer für Deutschland an den Start und holten ebenfalls den Titel.

Freuen Sie sich auf einen unterhaltsamen und spannenden Abend mit den beiden Weltklasse-Skispringern. Durch den Abend begleitet Sie Sportmoderator Dirk Thiele der den beiden Ausnahmeathleten neben den üblichen Sportthemen auch die ein oder andere Anekdote entlocken wird. 


Genießen Sie einen unterhaltsamen und spannenden Abend am Mittwoch, den 27. März 2019 von 17.30 bis 19.00 Uhr in den RathausPassagen am Alexanderplatz. Ab 16:30 Uhr spielt zur Einstimmung die Dixilandband "Alte Wache" live. 


Der Eintritt ist kostenlos und eine vorherige Anmeldung nicht notwendig.